10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Scheidung: Was passiert jetzt mit dem gemeinsamen Haustier?

Nach einer Scheidung kommt das gemeinsame Haustier zu einem der Ex-Ehepartner. Ein Tier wird vom Gericht als eine Sache angesehen. Daher müssen sich die Eheleute einigen, wer das Tier bekommt. Falls es zu keiner Einigung kommt, entscheidet das Gericht.
  • Derzeit 2.5 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 213 Stimme 213 Stimmen gezählt
01.02.2018 1:16 min

Kommentare