Ordnungswidrigkeitenrecht

Sonntag, 18.01.2015

Straffälligen Fußgängern droht Führerscheinverlust

Bislang waren es lediglich Auto- und Motorradfahrer, die nach dem Verlust ihres Führerschein zum „Idiotentest“ (MPU) gehen mussten. Nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts können aber nun auch Fußgänger, die gegen Autofahrer gewalttätig werden, ihren Führerschein verlieren und bekommen diesen erst wieder, wenn sie die MPU bestanden haben…

Dienstag, 27.01.2015

Blitz-Heirat mit Verkehrsverstoß

Ein Null-acht-fünfzehn-Heiratsantrag – Anja T. aus Merseburg hätte so etwas niemals akzeptiert. Da musste schon eine völlig abgefahrene Idee her. „Abgefahren!? Wenn’s weiter nichts ist…“ dachte sich wohl Christian B., der Bräutigam in spe, und nahm „Mission Heiratsantrag“ in Angriff…

Sonntag, 25.01.2015

Weltweiter Pulleralarm: Warum alle über Deutschland lachen

Über dieses Urteil amüsiert sich inzwischen die ganze Welt: Nachdem ein Düsseldorfer Richter entschied, dass einem Mieter das Urinieren im Stehen nicht verboten werden kann, wundern sich darüber sogar die „New York Times“, die britische „BBC“ und das neuseeländische „Radio New Zealand“. Wenn die wüssten, was hier wirklich abgeht…