Schüsse auf der Autobahn - Wenn Helfer in Gefahr geraten

Samstag, 14.03.2015 DOD

Die 20-jährige Luana Rodriguez, amtierende "Miss Norddeutschland", fährt nach einem Schönheitswettbewerb nachts mit ihrer Familie im Auto auf die Autobahn, als vor ihr ein Wagen in die Leitplanke rast. Rodriguez will den Unfallopfern helfen. Doch ein Mann, der aus dem zerbeulten Auto klettert, zieht plötzlich eine Pistole und schießt… 

Der Täter, der offenbar unverletzt den Unfall überstanden hat, schießt auf die Helfer und flüchtet gemeinsam mit einer Komplizin. "Wir wollten helfen und blickten plötzlich in den Lauf einer Pistole", sagt die 20-Jährige später. Doch Rodriguez und ihre Begleiter haben Glück: Verletzt wird niemand.

Pflicht zur Hilfe

Wer Unfallopfern nicht hilft, macht sich der unterlassenen Hilfeleistung strafbar. So steht es im § 323c Strafgesetzbuch (StGB). Es drohen eine Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder Geldstrafe. Doch niemand muss sich selbst dabei in Gefahr bringen. Nicht zumutbar ist laut  StGB also eine Hilfeleistung, wenn man sich selbst oder andere einer erheblichen Gefahr aussetzt. Oder andere Pflichten verletzt, zum Beispiel die  Aufsichtspflicht über kleine Kinder.

Wo sind die Grenzen?

Wichtig ist, das Richtige zu tun - und kühlen Kopf zu bewahren. Es muss niemand in ein brennenden Haus rennen - aber man muss zumindest den Notruf wählen oder sich anderweitig kümmern. "Miss Norddeutschland" hat das beherzigt. Sie alarmierte die Polizei und blieb am Unfallort, um sich den Beamten als Zeugin zur Verfügung zu stellen. Vom schießenden Täter und seiner Komplizin fehlt bis heute jede Spur. 

Textbezogene Paragraphen / Urteile: 

§ 323c StGB

Mann mit Waffe

Weitere Artikel

article
4005
Unfall: Hilfeleistung ohne eigene Risiko
Die 20-jährige Luana Rodriguez, amtierende "Miss Norddeutschland", fährt nach einem Schönheitswettbewerb nachts mit ihrer Familie im Auto auf die Autoba...
/news/aktuell/unfall-hilfeleistung-ohne-eigene-risiko
14.03.2015 07:00
http://www.advopedia.at/var/advopedia/storage/images/media/images/mann-mit-waffe-getty_images/83533-1-ger-DE/mann-mit-waffe-getty_images_contentgrid.jpg
Aktuell

Kommentare