Reinigung statt Mittagsessen - kein Geld von Unfallversicherung

Dienstag, 16.06.2015 DOD

Wer arbeitet, muss auch essen. Und wer nichts dabei hat, der muss eben essen gehen. Der Weg zum und vom Mittagessen ist jedenfalls durch die gesetzliche Unfallversicherung versichert. Doch wehe, der Arbeitnehmer macht einen privaten Abstecher – zum Beispiel zur Reinigung -  und verletzt sich dabei. Dann nämlich guckt er in die Röhre…

Eine Sekretärin aus Frankfurt am Main stürzte während ihrer Mittagspause auf einer Treppe und zog sich dabei eine schwere Halsverletzung zu. Die Berufsgenossenschaft lehnte jedoch eine Unfallentschädigung ab. Der Grund: Die Sekretärin sei auf dem Weg zu einer Reinigung gewesen, um dort Kleidung abzuholen. Sie wäre also nicht auf dem Weg zum Mittagessen gewesen. Diese kleine Erledigung im Zuge der Mittagspause sei also ein rein privater Abstecher gewesen und daher nicht unfallversichert.

Reinigung ist Privatsache

Dagegen wehrte sich die 52-jährige. Denn neben der Reinigung befindet sich ein Fast-Food-Restaurant. Und in diesem wollte sie sich angeblich anschließend etwas zu essen kaufen. Doch diese Geschichte nahm ihr das Gericht nicht ab. Und nachdem die Richter mehrere Zeugen befragt hatten, kamen sie zu dem Schluss: Der Unfall auf der Treppe sei kein Fall für die gesetzliche Unfallversicherung. Die Berufsgenossenschaft muss daher nicht zahlen, die Klage der Frau wurde abgewiesen, und Revision wurde nicht zugelassen…

Textbezogene Paragraphen / Urteile:

Hessisches Landessozialgericht (LSG) in Darmstadt, Urteil vom Dienstag, 24. März 2015, Aktenzeichen: L 3 U 225/10

Treppe

Weitere Artikel

article
4459
Keine Unfallversicherung bei privaten Erledigungen
Wer arbeitet, muss auch essen. Und wer nichts dabei hat, der muss eben essen gehen. Der Weg zum und vom Mittagessen ist jedenfalls durch die gesetzliche...
/news/aktuell/keine-unfallversicherung-bei-privaten-erledigungen
16.06.2015 12:12
http://www.advopedia.at/var/advopedia/storage/images/media/images/treppe-getty_images/92555-1-ger-DE/treppe-getty_images_contentgrid.jpg
Aktuell

Kommentare