Haft wegen falsch verstandener Vaterliebe

Donnerstag, 05.02.2015 DLK

Wo beginnt Vaterliebe gefährlich zu werden? Ein Gericht in Italien musste sich mit dieser Frage beschäftigen und verurteilte einen Vater, der seine beiden Töchter zum Abnehmen gezwungen hatte, zu neun Monaten Haft…

Nach Ansicht des Vaters waren die beiden Mädchen „schlichtweg zu dick“. Die Schuld dafür gab er der Mutter der beiden Jugendlichen, von der er getrennt lebte. Daher zwang er die Mädchen, Sport zu treiben und stellte rigoros ihre Ernährung um. Als die Mutter davon erfuhr, zeigte sie den Mann an. Und das Gericht gab ihr Recht: nach Auffassung der Richter hatte der Vater - wenn auch in guter Absicht - eigenmächtig bestimmt, was das Idealgewicht seiner Töchter sein sollte. Dadurch hätte er aber „das psychische Gleichgewicht der beiden Heranwachsenden“ empfindlich gestört. Entgegen des Staatsanwaltes, der zehn Monate beantragt hatte, hielt das Gericht jedoch neun Monate Haft für ausreichend. Der Vater will gegen dieses Urteil in Berufung gehen.

Auge, Mädchen

Weitere Artikel

article
3842
Haft wegen falsch verstandener Vaterliebe
Wo beginnt Vaterliebe gefährlich zu werden? Ein Gericht in Italien musste sich mit dieser Frage beschäftigen und verurteilte einen Vater, der seine beid...
/news/aktuell/haft-wegen-falsch-verstandener-vaterliebe
05.02.2015 07:10
http://www.advopedia.at/var/advopedia/storage/images/media/images/auge-maedchen-getty_images/81052-1-ger-DE/auge-maedchen-getty_images_contentgrid.jpg
Aktuell

Kommentare